Pfäffikon

Licht nach Bewegung

In Pfäffikon wird die öffentliche Beleuchtung in zwei Etappen auf gesteuerte LED-Technik umgerüstet. Neu soll es auch während der Nacht auf den Strassen Licht geben. In verschiedenen Gebieten von Pfäffikon wird die die öffentliche Beleuchtung aktuell um Mitternacht vollständig ausgeschaltet. Künftig wird die öffentliche Beleuchtung nachts nicht mehr ausgeschaltet sein, sondern auf ein minimales Niveau reduziert. 
Die bedarfsgerecht gesteuerte LED-Beleuchtung wird über Sensoren geregelt, die im Leuchtkörper integriert sind. Nimmt ein solcher Sensor in seiner Umgebung eine Bewegung wahr, wird das abgedimmte Licht innerhalb von zwei Sekunden hochgefahren.

Pfäffikon